Kaufmann

Folk
Hechtbühne: 16.30 – 17.00 Uhr

 

 

Eine wunderbar versoffene Stimmung mit 1000 Kilo Inbrunst. Drei Akkorde, eine verrauchte Stimme und eine fette Portion Melancholie. Kaufmann spielt den Soundtrack zum Leben fernab der urbanen Agglomeration und versprüht mit seinem Chanson-Folk eine wunderbar versoffene Stimmung. Geschichten aus dem Leben werden erzählt und dies in einer authentischen und berührenden Art.